Ihr Warenkorb
keine Produkte

Kamelflaumhaar Steppbett Halbjahr

Art.Nr.:
4170000N
Lieferzeit:
ca. 3 Wochen (Ausland abweichend)
Bezug:
Größe:
Optional:
129,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Sie ist den frühlingshaften und herbstlichen Temperaturkapriolen bestens gewachsen. Das feine flauschige Unterhaar des Baby-Kamelflaumhaares ist extrem temperaturausgleichend und hat einen exellenten Feuchtigkeitstransport. Kamelflaumhaar ist selbst jeglichen Temperaturen zwischen -20° C und +50° C gewachsen. Kamelflaumhaar ist eine sehr gute Alternative zu Daunen. Der Vorteil ist die gute Feuchtigkeitsaufnahme und dadurch eher trockene Schlafklima.

Bezug: Feinperkal-Gewebe aus Bio-Baumwolle. Das dichte Webtechnik sorgt einerseits dafür, dass keine Kamelflaumhaare nach außen dringen und andererseits ein Eindringen von Kleinstlebewesen (z.B. Milben) fast unmöglich macht. Das Einfassband am Rand ist ebenfalls aus Bio-Baumwolle. Hierauf sollte man achten, wenn man eine ökologische Steppdecke haben möchte.

Feuchtigkeitsaufnahme: 10/10 (= 10 von 10 Punkten nach Herstellerangaben.)
Wärmevermögen: 5/10 (= 5 von 10 Punkten nach Herstellerangaben.)

Kombi-Decke: Das Kamelflaumhaar Übergangs-Steppbett kann mit einer anderen Sommer- oder Übergangs-Steppdecke kombiniert werden.
Füllung: 100% Baby-Kamelflaumhaar
• leicht wärmend (5/10 Punkte)
• feuchtigkeitsregulierend (10/10 Punkte)
• temperaturausgleichend
• sehr gute Anschmiegsamkeit
Bezug: 100% Baumwolle kbT (GOTS) Feinperkal
Füllgewicht ca. 900 g bei 135 x 200 cm
Kaltwäsche möglich

Größe in cm

Füllgewicht

Preis

100x135

450 g

129,00 €

135x200

900 g

209,00 €

155x200

1050 g

239,00 €

155x220

1130 g

259,00 €

200x200

1350 g

309,00 €

220x220

1600 g

359,00 €

220x240

1800 g

409,00 €

Hinweis: Größen ab 200 x 200 cm sind Sonderanfertigungen!
Bei sachgerechter Behandlung - gut Lüften und Lagern, ein gelegentliches Sonnenbad (Sonnenstrahlen aussetzen) oder ein kurzweiliges Nebelbad auf einem überdachten Balkon oder einer Terrasse - ist das Kamelflaumhaar Steppbett ca. 10 Jahre und mehr haltbar. Letztendlich sollten Sie den Zeitpunkt einer Erneuerung festlegen. Eine Kaltwäsche ist möglich oder in eine ökologische Wäscherei (siehe www.bettenpflege.de) bringen.
 
Was ist der Unterschied zwischen Kamelhaar und Kamelflaumhaar? Kamelhaar ist größtenteils  Rücken- und Seitenhaar. Es ist sehr robust (grob) und zum Teil borstig, weil es noch Grannenhaar enthält. Bei sehr günstigen Kamelhaardecken sollten man darauf achten, da dieses Haar bei dünnen Inletts (Stoffbezug) durchstechen. Kamelflaumhaar ist fast ausschließlich das Unterhaar vom Kamel. Es ist leicht gekräuselt und weich. Meistens im Frühjahr fällt das Haar aus oder wird ausgekämmt oder geschoren. Auch das Baby-Kamelhaar fällt unter Kamelflaumhaar. Es ist sehr weich und fällt nach der Flügge-Zeit des Jungtieres aus oder wird ebenfalls ausgekämmt oder geschoren.
GGB_Lahnstein